Netzwerk weltweit

Heterogeneous Technology Alliance (HTA)

Im Rahmen der Heterogeneous Technology Alliance HTA engagiert sich das Fraunhofer IZM im Bereich Wearable Electronics

Im Rahmen der Heterogeneous Technology Alliance HTA engagiert sich das Fraunhofer IZM im Bereich Wearable Electronics

Zusammen mit anderen Fraunhofer-Instituten und führenden europäischen Forschungseinrichtungen der Mikroelektronik (CEA-Leti aus Frankreich, CSEM aus der Schweiz und VTT aus Finnland) engagiert sich das Fraunhofer IZM in der Heterogeneous Technology Alliance (HTA). Die neue Allianz erlaubt es den Partnern, gemeinsam Themen weiterzuentwickeln, auf europäische Ausschreibungen zu reagieren und so den Vorsprung vor internationalen Wettbewerbern auszubauen.