Wege der Zusammenarbeit

Ganz gleich, ob Sie bereits im Electronic Packaging zu Hause sind oder neu in die Technologie einsteigen möchten: Wir unterstützen Sie bei Ihren Fragestellungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zur Miniaturisierung und zur Integration von mikroelektronischen Systemen in Ihre Produkte.

Sie kennen die Technologie bereits und benötigen Unterstützung in der Entwicklung, Fehlersuche oder Optimierung Ihrer Produkte? In diesem Fall ist das Marketing des Fraunhofer IZM der richtige Ansprechpartner für Sie: Wir leiten Sie an die entsprechende Fachabteilung weiter, nennen Ihnen dort kompetente Ansprechpartner oder organisieren Fachgespräche und Workshops für Sie.

Sie möchten Ihre Produkte erstmals mit elektronischen Technologien aufwerten? Dann führt Ihr Weg in das Applikationszentrum Smart System Integration (APZ), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird: Hier können Sie nicht nur unsere Entwicklungsunterstützung nutzen – mit Beratungen zur Technologieauswahl, Erstellung von Machbarkeitsstudien und einem konsequenten Technologietransfer bis hin zur Vermittlung von Fertigungskapazitäten bietet das APZ die gesamte Breite an Dienstleistungen an, die notwendig ist, um eine Idee zu einem Produkterfolg werden zu lassen.

Vorteile der Vertragsforschung

Als Kunde des Fraunhofer-IZM profitieren Sie überdies von den Vorteilen der Vertragsforschung: Wir erarbeiten für Sie exklusiv und zielorientiert innovative Technologien und produktorientierte Problemlösungen. Mit dem direkten Zugriff auf ein hochqualifiziertes, interdisziplinäres Forschungsteam sowie modernste Laborausstattungen gewinnen Sie:

  • Ergebnissicherheit
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • Professionelles Projektmanagement
  • Hohe Qualitätsstandards