Schulungen

 

Know-How-Transfer im Bereich System Design & Integration

Schulungen und Weiterbildungsseminare sind eine sehr effiziente Methode, das in gemeinsamen Projekten erarbeitete Know-how zu transferieren.

 

Lehrgänge zum Die- und Drahtbonden

Das Die- und Drahtbonden ist die am häufigsten verwendete Verbindungstechnik in der Halbleitermontage und wird am Fraunhofer IZM vielfach eingesetzt, optimiert und weiterentwickelt.
 

Industrie-Arbeitskreis Rechtskonformes Umweltmanagement in der Elektronikindustrie

Umsetzung von RoHS, REACh, ErP, WEEE und weiteren Umweltanforderungen

 

Arbeitskreis „Systemzuverlässigkeit von Aufbau- und Verbindungstechnologien“

Im Arbeitskreis werden Herausforderungen und Lösungsansätze der AVT aus der industriellen Anwendung und Forschungslandschaft für Partner aus der Industrie aufbereitet und diskutiert. Neben speziellen technischen und technologischen Fragen, wie Prozesseinflüssen, Whiskerbildung oder Elektromigration, stehen die Langzeitzuverlässigkeit und das Feldverhalten kompletter Systeme im Mittelpunkt.

 

Seminar Zuverlässigkeitsmanagement

Das Seminar Zuverlässigkeitsmanagement unterstützt Sie dabei, Methoden und Hintergründe zur Absicherung der Zuverlässigkeit im Entwicklungs- und Produktionsprozess für elektronische Systeme zu vertiefen.