Leistungsangebot

Optische Fehleranalyse von Baugruppen via Internet

Optische Fehleranalyse von Baugruppen via Internet

Typische Auffälligkeiten im Baugruppenfertigungsprozess

Als neuen Service bietet das Qualifikations- und Prüfzentrum (QPZ)* zusammen mit dem Applikationszentrum (APZ)** eine optische Fehleranalyse von Bauteilen, Platinen und Verbindungen via Internet an.

Der Online-Beratungs-Service ist darauf ausgerichtet, bei Fehlern im Baugruppenfertigungsprozess oder bei Frühausfällen der Baugruppe eine schnelle Unterstützung zum Auffinden der Fehlerursache und deren Behebung zu geben.

Das Angebot betrifft im Einzelnen folgende Schwerpunkte:

  • Baugruppenbewertung nach IPC-A-610 Klasse 1, 2 oder 3
  • Lötbarkeitsprobleme von Bauelement-Anschlüssen
  • Lötbarkeit von Leiterplattenoberflächen
  • Korrosionserscheinungen nach Feldbelastung

Mit diesem neuen Angebot erhalten Sie schnell und unkompliziert erste belastbare Aussagen zu Fehlern und möglichen Ursachen. Um in Echtzeit vis-a-vis zu kommunizieren, werden eine Konferenzsoftware, eine WebCam sowie ein internetfähiges Mikroskop eingesetzt