Studentische Hilfskraft für Faser Interconnects und Optische Sensorik

Kennziffer: IZM-2016-17

Das Fraunhofer IZM ist ein international führendes Institut auf dem Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik für mikroelektronische Systeme.

Die Gruppe "Optical Interconnection Technologies" erforscht die optische Fasertechnik, das photonische Packaging und die optische Sensorik.

Was Sie mitbringen

fachliche Voraussetzungen:

  • Studium der Physikalischen Technik (Lasertechnik / Photonik),  Mikrosystemtechnik, Mechatronik oder verwandte Fachrichtungen
  • 3. Semester beendet
  • Erfahrungen im Umgang mit Office-Anwendungen
  • Kenntnisse im Umgang mit Programmen zur Messdatenauswertung (OriginLab, MatLab), Optische Simulation (ZEMAX, BPM, COMSOL) oder LabView und 3D-CAD Design SolidWorks
  • wünschenswert ist eine vorausgegangene fachverwandte Ausbildung

persönliche Qualifikationen:

  • Durchhaltevermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfältigkeit
  • Teamfähigkeit
  • analytisches Denkvermögen & schnelle Auffassungsgabe

Was Sie erwarten können

Aufgabenbereich:

  • Design und Konstruktion mit SolidWorks
  • Entwicklung der Programmierung mit LabView
  • Herstellung und Charakterisierung von optischen Faser Komponenten z.B. Faserspitzen, Kopplern, Sonden, Flaschenresonatoren, Faser / Kapillar interconnects, etc.
  • Optimierung der Prozessschritte
  • Optische Simulation mit ZEMAX, BPM oder COMSOL

Ziel ist die Erstellung einer Bachelor-/Masterarbeit innerhalb der Fasertechnologie.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. 

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
 

Wir freuen uns auf Ihre Aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen über das Bewerbermanagementsystem berücksichtigt werden.

Hier geht es zur Onlinebewerbung