Studentische Hilfskräfte

Studentische Hilfskraft für Öffentlichkeitsarbeit | 1

Sie haben Spaß daran, technische Sachverhalte ansprechend zu vermitteln und in einer der namhaftesten deutschen Forschungseinrichtungen das Wissenschaftsmarketing mitzugestalten? Dann sind Sie hier richtig: Denn das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM in Berlin sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Kennziffer: IZM-2016-18
Bewerbungsfrist: 31.10.2016

Was Sie mitbringen

Die Ausschreibung wendet sich an StudentInnen sämtlicher Fachrichtungen mit technischem Interesse.

Anforderungen:

  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache, Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office und gängigen Grafikprogrammen (wie InDesign, Photoshop usw.)
  • Internetaffinität, Datenbank-Kenntnisse von Vorteil
  • Führerschein von Vorteil

Was Sie erwarten können

Aufgabenprofil:

  • Verfassen von Pressetexten für Web und Print, Pflege des Presseverteilers
  • Mitarbeit an Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Workshops, Messe- und Kongressveranstaltungen
  • Konzeption und grafische Gestaltung von Broschüren und Postern
  • Auswertung von Online-Nutzerstatistiken
  • Betreuung der Internetpräsenz in externen Portalen
  • Bereitstellung von Inhalten für das Intranet
  • Angebotseinholung
  • Redaktionelle Arbeiten, Textkorrektorat und -lektorat


Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

 

Es werden ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Bewerber-Management-System berücksichtigt!

Hier geht es zur Onlinebewerbung