Rückblick

Das Fraunhofer IZM auf der InnoTrans: Volle Fahrt voraus

28.9.2018

InnoTrans 2018 | Fraunhofer IZM
© Fraunhofer IZM
InnoTrans 2018 | Fraunhofer IZM
© Fraunhofer IZM

Alle zwei Jahre findet in Berlin die weltweit größte Messe für Bahn- und Verkehrstechnik statt: Die InnoTrans. Dieses Jahr präsentierte das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM in Berlin ein gemeinsames Baustück mit dem Elektronikzentralwerk München (EZW). Das EZW und das IZM erforschen und entwickeln zusammen Zukunftsideen rund um alle bahntechnischen Komponenten – Sie arbeiten zum Beispiel an Fehlerdiagnosen und Obsoleszenzlösungen. Auf der InnoTrans informierte das IZM am Stand der Deutschen Bahn über die erfolgreiche Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Fahrzeuginstandhaltung.