Leistungsangebot

Laborkooperationen

Komplexe Anlagen gemeinsam nutzen

In vielen Projekten geht es nicht nur darum, ein Produkt zu entwicklen, ein System zu erproben oder eine Machbarkeit zu klären. Vielmehr steht oft die Frage nach der Realisierbarkeit des Produktes in großen Stückzahlen zu einem angemessenen Preis im Raum. Wie könnte man dies besser klären, als an realen Anlagen, die einer Produktion im industriellen Stil möglichst nahe kommt.

Start-a-Factory

In dem neuen Laborkomplex erforschen Wissenschaftler des IZM Berlin, welche Probleme bei der Produktentwicklung immer wieder auftreten, und entwickeln und erproben passgenaue Lösungsansätze.