Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM

Aufbau- und Verbindungstechnik für die Integration elektronischer Systeme

Wir unterstützen Firmen dabei, robuste und zuverlässige Elektronik zu entwickeln, aufzubauen und in die Anwendung zu integrieren.

Aktuelles

 

Fraunhofer IZM wird 25!

Meilensteine der Mikrosystemtechnik – seit 1993 forscht und entwickelt das Fraunhofer IZM erfolgreich im Bereich des Microelectronic Packaging.

 

Event

Fraunhofer IZM ASSID auf dem European 3D Summit

Vom 22.-24.1.2018 trifft sich die „3D-Gemeinde“ zum sechsten „European 3D Summit“ von SEMI Europe, der dieses Mal in Dresden stattfindet.

 

News

Institutsleiter Klaus-Dieter Lang ist IEEE Fellow

Zum Jahresbeginn 2018 wurde Prof. Dr.-Ing. Dr. sc. techn. Klaus-Dieter Lang vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) mit dem Fellow Grade ausgezeichnet.

 

Event | Konferenz | 27.1.2018 - 1.2.2018

Photonics West 2018

Das Fraunhofer IZM präsentiert neue Entwicklungen im Photonic Packaging.

 

Die Photonics West ist die einflussreichste Fachkonferenz für die Themengebiete Bio-Photonik und bio-medizinische Optik, High Power-Laserfertigung, Optoelektronik, Mikrofertigung und Green Photonics.

 

Workshop | 15.3.2018

Zuverlässigkeit ist kein Zufall! Design, Material, Technologie, Simulation, Test

Electronic Packaging bedeutet heutzutage, dass verschiedenste Komponenten über Systemintegrations-komponenten miteinander verbunden sind. Die Zuverlässigkeit moderner Hetero-Mikrosysteme wird Schwerpunkt dieser Veranstaltung sein.

 

Tutorial | 20.3.2018

Maßgeschneiderte Siliziumbasierte Sensoren

Siliziumbasierte Sensoren sind kostengünstig, einfach zu integrieren und somit überall einsetzbar; sie haben deshalb in fast allen Bereichen des Lebens Einzug gehalten. In diesem Tutorial werden das Projekt »Silizium-Mikrosensoren« und sich daraus ergebende Möglichkeiten für Industriepartner vorgestellt.

 

Mikroelektronik-Experte Herbert Reichl wird 73

Kaum ein Wissenschaftler hat das Systemverständnis in der Mikroelektronik so nachhaltig geprägt wie Herbert Reichl. Am heutigen 12. Januar wird er 73 Jahre alt. Wir gratulieren!

 

News | next.mobility.news

Welches Radarsystem passt zu mir – und wie wird es gebaut?

Einparkhilfe, Bewegungsmelder oder in der Umgebungsüberwachung für ein autonomes Auto – Radarsysteme erfüllen diverse Anwendungszwecke. Um die spezifischen Anforderungen kosteneffizient zu erfüllen, wird am Fraunhofer IZM an innovativen Technologien für Radarsysteme geforscht.

 

Event | Rückblick

Pitchen für Fraunhofer-Knowhow

Am 6. Dezember öffnete das Fraunhofer IZM seine Tore für die Berliner Startup-Szene. In Kooperation mit der CUBE GmbH entstand ein Event, das Startups, Investoren und weiteren zahlreichen Interessenten unter dem Titel „Founders‘ Garage“ eine Plattform zum Austausch und Vernetzen bot.  

 

News | Rückblick

Panel Level Packaging Symposium

Am 29. November trafen sich am Fraunhofer IZM in Berlin rund 100 Vertreter von Unternehmen aus aller Welt, um den gegenwärtigen Stand des Industrialisierungsprozesses zu diskutieren.

 

News | Award

Klaus-Dieter Lang erhält hohe IMAPS Auszeichnung

Für seinen herausragenden Beitrag zur Entwicklung des Electronic Packaging und seine Mitarbeit in verschiedenen IMAPS-Gremien wurde IZM-Institutsleiter Klaus-Dieter Lang mit dem William D. Ashman Achievement Award geehrt. Die Auszeichnung wurde ihm anlässlich des 50. IMAPS Microelectronics Symposiums in Raleigh überreicht.

 

News

Mehr Prozessorleistung mit Mikrokanalkühlern

Im Rahmen des Projekts CarriCool unter Federführung von IBM haben Fraunhofer-Forschende eine neue, effektive Kühlmethode entwickelt: Durch die Integration von Mikrokanälen in den Silizium Interposer ist es erstmals möglich, Hochleistungsprozessoren auch von der Unterseite her zu kühlen.

 

News | Entwicklung

Kamerakomponenten für neuen Röntgenlaser

Am 01. September wurde der weltweit leistungsstärkste Röntgenlaser, der European XFEL, offiziell für die Forschung freigegeben. Acht Jahre lang war ein internationales Team an seiner Entwicklung beteiligt – auch Forscher des Fraunhofer IZM.

 

Event | 22.09.2017

Start-a-Factory wird eröffnet

Am 22. September wurde am Fraunhofer IZM der neue Laborkomplex Start-a-Factory eröffnet. Rund 160 Gäste aus Industrie, Forschung und Politik waren in den Wedding gekommen, um sich über diesen großen Schritt in Richtung reibungslose und kostengünstige Fertigung zu informieren.

 

News

Lieber länger haltbar als ständig der letzte Schrei

Online-Studie zeigt, dass technische Innovationen bei der Produktwahl nicht das wichtigste Kaufargument sind.

 

News

Ein kreislauffähiges Leben für Hightech-Kunststoffe

Mit „PolyCE“ initiieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Fraunhofer IZM ein Projekt, um ausgediente Kunststoffe als Rohstoffquelle zu nutzen und wiederzuverwenden.

 

Leistungszentrum "Funktionsintegration für die Mikro-/ Nanoelektronik"

Forschung im Verbund
für neue Funktionalitäten und ein
übergreifendes Ökosystem für die
Mikro- und Nanoelektronik 

 

Forschungsfabrik
Mikroelektronik Deutschland

Gemeinsam an Zukunftsthemen für die Digitalisierung forschen. Technologietransfer für multifunktionale, energiesparende Sensorik, Kommunikationstechnik, Leistungselektronik und für das Internet der Dinge.

 

News | Publikation

IZM-Jahresbericht

Welchen Beitrag leisten IZM-Technologien zum Upgrade des CMS-Detektors am LHC/CERN? Wie kommen autonome Sensorknoten in die Silage? Welchen Einfluss hat intelligentes Design auf die Lebensdauer Ihres Smartphones? Und was war sonst noch los am Fraunhofer IZM im letzten Jahr? Das alles, und noch viel mehr… im aktuellen Jahresbericht!

 

News & Veranstaltungen

Hier finden sie Neues aus unserem Hause, aktuelle Veranstaltungen unter Beteiligung des Fraunhofer IZM, so wie Rückblicke zu den zahlreichen Veranstaltungen am und um das Fraunhofer IZM

Get a taste of Fraunhofer IZM labs...