Das Fraunhofer IZM gehört zu den weltweit führenden Einrichtungen für angewandte Forschung und Entwicklung von robuster und zuverlässiger Elektronik und deren Systemintegration.

Seit über 25 Jahren finden über 450 Mitarbeitende und Forscher gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft technologische Lösungen für zukünftige Herausforderungen in Branchen wie der Automobil- und Industrieelektronik, der Medizintechnik, IKT und dem Halbleiterbereich.

Bei einer Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IZM profitieren Kunden von:

  • Industriekompatibler Hightech-Ausstattung
  • Flexiblen Kooperationsmodellen
  • Vertrauen durch IP-Schutz
  • Internationalen, strategischen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen im In- und Ausland.
 

News

 

News / 10.5.2022

Es werde Licht

Ökobilanzen unterstützen die Entwicklung nachhaltigerer Leuchten

Um den Ressourcenverbrauch zu senken, Elektroschrott zu vermeiden und Energie zu sparen, ist das nachhaltige Design von Leuchten mit Fokus auf die gesamte Fertigungskette wichtig. Im Projekt SUMATRA arbeiten Industrievertreter*innen und Forschende des Fraunhofer IZM gemeinsam daran, diese Ziele zu realisieren.

 

News / 3.5.2022

Smartphones fünf Jahre nutzen, verringert die jährliche Auswirkung auf die globale Erwärmung

Das niederländische Unternehmen Fairphone schafft einen Markt für ethisch produzierte Smartphones und veröffentlicht nun einen Bericht zur Lebensdauer des Modells Fairphone 4. Im Fokus stehen die Auswirkungen des neuen Geräts auf die Umwelt.

 

News | Award

Outstanding Paper Award für Marius van Dijk auf der EuroSimE

Glückwunsch an unseren IZM-Kollegen Marius van Dijk:  Für das Paper “Numerical Simulation of Transient Thermomechanical Ageing Effects” wurde er gemeinsam mit seinen Co-Autor*innen Saskia Huber, Hans Walter, Olaf Wittler und Martin Schneider-Ramelow auf der diesjährigen EuroSimE Conference mit dem Outstanding Paper Award geehrt.

 

 

News / 7.4.2022

Mit Technologiesouveränität gegen den Chipmangel

Fraunhofer-Vorstand bestätigt Weiterführung des Leistungszentrums Mikro/Nano. Die wirtschaftlichen Folgen der aktuellen Lieferengpässe verdeutlichen die Bedeutung der Mikroelektronik. Um hier für die Zukunft gerüstet zu sein, ist, neben neuen Produktionsstätten in Europa, eine Technologiesouveränität in Forschung und Entwicklung erforderlich.

 

News / 17.3.2022

Point-of-Care-Diagnose für mehrere Krankheiten gleichzeitig mit Hilfe der Photonik

Zum Abschluss eines transnationalen Forschungsprojekts gibt das Konsortium unter der Leitung des Fraunhofer IZM nun bekannt, dass eine präzise photonische Point-of-Care-Plattform die neue Generation diagnostischer Systeme einführt.

 

News / 9.3.2022

Drucksensor könnte das Fliegen umweltverträglicher machen

Er misst dort, wo es richtig heiß wird: Während übliche Sensoren bei einer Umgebungstemperatur von 300° C den elektronischen Geist aufgeben, entwickeln Forschende des Fraunhofer IZM einen zuverlässigen Sensor, der auch bei doppelt so hohen Temperaturen sicher arbeitet.

 

News | Award

Fraunhofer IZM erneut zum „Research Institute of the Year“ gekürt

  Bereits zum zweiten Mal freut sich das Fraunhofer IZM über den Award der 3DInCites, der jährlich Forschende und Institutionen für überragende Arbeit im Bereich der Hetero-Systemintegration von Halbleitern auszeichnet.

Veranstaltungen

 

Online Workshop | 17. Mai 2022

Advanced flexible circuits for novel applications

Mit der Online-Reihe »Advanced flexible circuits for novel applications« möchten wir das Know-how und die Möglichkeiten des Fraunhofer IZMs in diesem Bereich vorstellen und zeigen, welche Forschungsergebnissen Sie für Ihre Anwendungen /Entwicklungen oder als Basis für gemeinsame Projekte nutzen können.

 

Konferenz | 17. - 18. Mai 2022

International Forum on Neural Engineering and Brain Technologies

Auf der Fachkonferenz NBT Berlin kommen Expert*innen aus Industrie und Forschung zusammen, um aktuelle Forschungsergebnisse aus den Bereichen der Neurowissenschaften und Brain Technology zu präsentieren, innovative Technologien zu diskutieren und praktische Anwendungsmethoden zu finden.

 

Konferenz | 31. Mai - 03. Juni 2022

ECTC - 2022

ECTC - 2022 IEEE 69th Electronic Components and Technology Conference Die Electronic Components and Technology Conference (ECTC) ist eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen im Bereich der Aufbau- und Verbindungstechnik und Mikrosystemtechnik.

 

Weitere Veranstaltungen

Hier finden sie Neues aus unserem Hause, aktuelle Veranstaltungen unter Beteiligung des Fraunhofer IZM, so wie Rückblicke zu den zahlreichen Veranstaltungen am und um das Fraunhofer IZM

 

Leistungszentrum
Digitale Vernetzung

Die Digitalisierung erfolgreich gestalten – wir begleiten den Transformationsprozess in allen Phasen, von der ersten Idee und Lösungskonzeption bis hin zur Umsetzung und Einführung digitaler Prozessketten und Geschäftsmodelle.

 

Leistungszentrum "Funktionsintegration für die Mikro-/ Nanoelektronik"

Forschung im Verbund
für neue Funktionalitäten und ein
übergreifendes Ökosystem für die
Mikro- und Nanoelektronik 

 

Forschungsfabrik
Mikroelektronik Deutschland

Gemeinsam an Zukunftsthemen für die Digitalisierung forschen. Technologietransfer für multifunktionale, energiesparende Sensorik, Kommunikationstechnik, Leistungselektronik und für das Internet der Dinge.

 

Publikationen

Fraunhofer IZM Jahresbericht & Broschüre

Wie im Rest der Welt stand das Jahr 2020 am Fraunhofer IZM ganz im Zeichen der COVID-19-Pandemie, und das spiegelt sich auch im aktuellen Jahresbericht wider. So gibt es neben vielen technologischen Highlights aus den Bereichen Automotive, Industrieelektronik, Halbleiter und Information und Kommunikation dieses Mal eine Übersicht der zahlreichen IZM-Aktivitäten in der Corona-Forschung im Geschäftsfeld Medizin.

Kontakt

 

Berlin - Hauptsitz

Fraunhofer IZM Berlin

Gustav-Meyer-Allee 25
Gebäude 17/3
13355 Berlin

Telefon: +49 30 4 64 03-1 00
Fax: +49 30 4 64 03-1 11

 

Dresden - Institutsteil

Fraunhofer IZM-ASSID

Ringstraße 12
01468 Dresden-Moritzburg

Telefon: +49 351 795572-12
Fax: +49 30 4 64 03-1 11

 

Cottbus - Außenstelle

Fraunhofer IZM
Außenstelle Cottbus

Karl-Marx-Straße 69
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 383 770-12