iNEMI würdigt exzellente Kooperation mit dem Fraunhofer IZM

Berlin / 30.9.2012

V.l.n.r.: Bob Pfahl, stellvertretender iNEMI-Vorsitzender, Institutsleiter Klaus-Dieter Lang und Abteilungsleiter Nils F. Nissen

Die International Electronics Manufacturing Initiative (iNEMI) ist eine der größten Vereinigungen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Mikroelektronik. Schwerpunkte der Aktivitäten sind Miniaturisierung, Nachhaltigkeit, Medizintechnik und alternative Energien, in diesen Bereichen wirkt der Verband an internationalen Roadmaps mit, organisiert Fachveranstaltungen und bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit zum Networking. Das Fraunhofer IZM ist iNEMI seit vielen Jahren eng verbunden, diverse IZM-Wissenschaftler arbeiten in iNEMI-Projekten mit und es gab eine Reihe gemeinsamer Veranstaltungen.  In Anerkennung der engen Kooperation wurde dem Fraunhofer IZM vom stellvertretenden iNEMI-Vorsitzenden Bob Pfahl im September 2012 eine Ehrenmitgliedschaft verliehen.