Rückblick

Zurück zur Präsenz auf dem MST-Kongress

Der größte deutschsprachige Kongress auf dem Gebiet der Elektronik- und Mikrosysteme, der 9. MST-Kongress, fand vom 8. bis 10. November 2021 in Ludwigsburg statt. Am Gemeinschaftsstand der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD) stellte das  Fraunhofer IZM zusammen mit sechs anderen Fraunhofer-Mikroelektronikinstituten aus und feierte ein langersehntes persönliches Wiedersehen mit den Besucher*innen. Das Institut präsentierte den 500 Teilnehmenden u. a. GlaRA, einen kostengünstigen  Radarsensor für unterschiedliche Industrieanwendungen, der im Rahmen eines BMBF-geförderten Projekts entwickelt und aufgebaut wurde.

Mehr Informationen: www.mikrosystemtechnik-kongress.de

Letzte Änderung: