Alle zwei Jahre treffen sich Fachleute aus aller Welt auf der Productronica in München, um sich über neue Trends und Innovationen in der Elektronikbranche zu informieren.

Wir laden Sie herzlich ein, das Fraunhofer IZM auf dem Gemeinschaftsstand der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland in Halle B2 zu besuchen! An unserem Stand können Sie die neuesten Trends der Aufbau- und Verbindungstechnik aus den IZM-Laboren kennenlernen. Wir zeigen Ihnen Anwendungen aus der Industrie- und Leistungselektronik. Außerdem werden aktuelle Forschungsergebnisse aus den Bereichen Wafer Level Packaging, Substratintegration, Assembly sowie Zuverlässigkeit präsentiert.

Sie finden uns in Halle B2, Stand 317. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Was ist die Forschungsfabrik Mikroelektronik?

Elf Fraunhofer- und zwei Leibniz-Institute führen in der Forschungsfabrik ihre Ausstattung in einem gemeinsamen Technologiepool zusammen und erneuern sie umfassend. Sie bilden dadurch ein Netzwerk, in dem technologische Prozesse gemeinsam erforscht werden. Zudem etablieren sie eine zentrale Koordinierungsstelle, die den Partnern aus Forschung und Industrie das gesamte Technologieangebot der 13 Institute als „One-Stop-Shop“ anbietet. Die Forschungsfabrik schafft dadurch eine neue Qualität der Elektronikforschung am Standort Deutschland und bietet Forschungsdienstleistungen entlang der kompletten Innovationskette aus einer Hand an.