Fraunhofer IZM auf der PCIM Europe 2015

Nürnberg / 27.5.2015

PCIM Europe 2015

Wer neueste Informationen aus den Bereichen Leistungselektronik, Intelligente Antriebstechnik, Erneuerbare Energien und Energiemanagement sucht, war vom 19. bis 21. Mai auf dem Messegelände in Nürnberg richtig: Auf der entsprechenden Fachmesse mit Konferenz, der Power Conversion Intelligent Motion oder kurz PCIM Europe 2015, traf sich die Fachwelt und selbstverständlich war das Fraunhofer IZM mit von der Partie.

Auf der Messe war das komplette Dienstleistungsspektrum unseres Instituts im Feld der Leistungselektronik zu bestaunen – von Aufbau- und Verbindungstechnik für leistungselektronische Systeme über Systemdesign und Zuverlässigkeitsaspekte bis hin zu Kühlkonzepten. Ein Highlight am Messestand war zudem das Thema „Little Box Challenge“: In diesem Wettbewerb rief Google Firmen und Spezialisten in aller Welt zur Entwicklung des kleinsten Solarwechselrichters auf. Wie das Fraunhofer IZM zusammen mit Forschern der ETH Zürich diese Herausforderung annimmt und den anspruchsvollen Vorgaben zum Teil weit mehr als gerecht wird, konnte am Stand des Instituts nachvollzogen werden.

Auf der Konferenz waren IZM-Kollegen mit insgesamt 4 Vorträgen und zwei Postern vertreten.