Produktinnovationen für Klimaschutz – Ihre Ideen sind gefragt

12.7.2018

Die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) sucht innovative Ideen, wie sich Wohnkomfort und Energieeffizienz im Alltag miteinander verbinden lassen.

Wie kann man Tageslicht zur Beleuchtung in Wohnungen besser nutzen? Wie schafft man es, Zimmer zu belüften, bevor die Heizung nach einer Abkühlungsphase wieder anspringt? Wie kann man in Zimmern einer Wohnung Zonen mit unterschiedlichen Temperaturen schaffen, so dass Personen mit unterschiedlichem Wärmebedürfnis sich dort wohl fühlen? Router ohne Routine – Weniger Router, öfter ausschalten, trotzdem erreichbar bleiben?

Diese und andere NTRI-„Challenges“ warten auf offenen Innovationsplattformen (s. unten) auf Ihre Ideen.

Als Ideengeber*in erhalten Sie ein Paket mit NTRI-Materialien (Power Bank, Informationen zur richtigen Auswahl von LEDs für die Beleuchtung, etc.) so weit der Vorrat reicht. Die Urheber der 10 besten Lösungsvorschläge werden eingeladen, Ihre Ideen auf einer großen NTRI-Konferenz in Berlin vor Vertretern von Politik, Wirtschaft, Umwelt- und Verbraucherorganisationen zu vorzustellen. Die damit verbundenen Kosten (Flug Economy oder Bahnfahrt 2. Klasse, bis zu 2 Hotelübernachtung) werden gegen Nachweis bis zu einer Höhe von 500 Euro erstattet. Die Auswahlkriterien für die besten Vorschläge sind Innovationsgrad, Energieeinsparpotenzial, technische sowie ökonomische Machbarkeit.

Sehen Sie hier, welche Ideen andere hierzu bereits haben:

Und so funktioniert’s:

  1. Ab sofort: Kostenlos registrieren unter www.innonatives.com

  2. Bis zum 30. Juni: Ideen-Skizzen für folgende drei Challenges einreichen:

    Tageslichtnutzung: https://www.innonatives.com/challenge/ntri-tageslichtnutzung/view

    Heizen und Lüften: https://www.innonatives.com/challenge/heizen-lueften/view

    Flexible Wohnungsplanung: https://www.innonatives.com/challenge/ntri-flexible-wohnungsplanung/view

  3. Bis zum 15. Oktober: Detaillierte Lösungsvorschläge für die eingereichten Skizzen ausarbeiten, bei INNONATIVES.COM einreichen und sich damit für die große NTRI-Konferenz im November in Berlin bewerben.
     

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben!

 

Unter www.innonatives.com können interessierte Verbraucher/Innen, Tüftler/Innen und kreative Köpfe ab sofort drei Challenges bearbeiten, die es zu bewältigen gilt, um Heizen, Klimatisieren, Beleuchtung in Deutschland energieeffizienter zu machen.